ES-ICL1300

Hochpräzisions-CNC-Gewebetränkanlage ES-ICL1300B / ES-ICL1300MT mit "Digitaler Matrix"


Beschreibung

Die ICL1300 ermöglicht durch grammgenaue Fasertränkung mit extrem hoher Sicherheit & Zuverlässigkeit deutliche Bauteil-Gewichtseinsparungen (bis zu 15%). Die Anlage ist zudem prädestiniert zur Herstellung von Sandwich-Bauteilen. Übliche Matrix-Zugaben (Sicherheitszuschlag) können vollständig entfallen!    

Seit 2015 ist die 4. Generation unserer rechnergesteuerten ES-Laminatic® Gewebetränkanlagen verfügbar. Die neue ICL1300 (Intelligent-Composite-Laminator) ist ein absolutes NOVUM in Bezug auf garantierte Genauigkeit bei Matrix-Dosierung, -Mischung, und -Applikation.

Das perfekte Tränken beliebiger Fasermaterialien mit Epoxidharzmatrix bei beliebigem Faservolumenanteil ist schneller, einfacher, präziser und preiswerter kaum möglich. In der CNC-gesteuerten ICL1300 stecken 30 Jahre Erfahrung.

Die Bedienung der Anlage mit dem Touch-Screen-Display ist einfach und selbsterklärend. Die ICL1300 produziert auf Knopfdruck jederzeit perfekt reproduzierbare Nass-Laminate mit bis zu 3,2 m²/min.

Die Epoxydharz-Matrix wird erst kurz vor dem Tränken des Fasermaterials "Inline" dosiert und dynamisch vermischt. Selbst schwer mischbare Komponenten mit hohen Viskositätsunterschieden werden absolut homogen vermischt.

Die Reinigung der Anlage bei Arbeitsende ist in wenigen Minuten mit sehr wenig Lösungsmittel durchführbar.

Die ICL1300B verfügt über ein Transportband mit 6 oder 12 Metern Länge, auch eine  kompakte, fahrbare Tischanlage ICL1300MT mit Abzugswinde für Arbeitstische von 2-16 Meter ist lieferbar. Die Tischanlage kann z.B. in unterschiedlichen Abteilungen an stationären Formen eingesetzt werden.



Wartungs- und Servicekonzept

Da unsere Anlagen extrem zuverlässig und wartungsarm sind, ist normalerweise kein Werksservice erforderlich.

 

Wir schulen die Mitarbeiter unserer Kunden professionell. Dadurch können diese die meisten Störungen von selbst beheben. Sollten Sie dennoch Unterstützung benötigen können wir Ihnen, dank der integrierten Fernwartung über VPN, gerne behilflich sein.

 

Auch der Austausch von defekten Modulen ist so weltweit schnell und kostengünstig möglich.